SPAX

ARCHITEKTUR

Die Bedürfnisse der Auftraggeber werden in einem Prozess des Austauschs priorisiert. Im Gegensatz zu einer klassischen Kosten- / Nutzungsverteilung - die sich an Durchschnittswerten orientiert -, werden individuelle Schwerpunkte für die Umsetzung der Aufgabe gesetzt. Mittels Raumkonzepten, Baumaterialien und Bauprozessen wird versucht die festgelegten Schwerpunkte zu optimieren. Zielsetzung dieser Arbeitsweise ist eine differenzierte und nachhaltige Umsetzung von individuellen programmatischen, räumlichen und technischen Vorstellungen.

Vorgehen
1. Erarbeiten Bedürfniskatalog
2. Analysieren und priorisieren der Bedürfnisse
3. Entwurf / Value Engineering
4. Bauprojekt

About SPAX
by moxi